Gelesen

Lesen lohnt sich!

 

An dieser Stelle werden die Lieblingsbücher von Kapitelreise vorgestellt.

Es müssen nicht immer nur Neuerscheinungen sein, die begeistern und die Lesefreude (wieder) hervorrufen können.

 

Die älteren Präsentationen sind im ebenfalls zugänglichen Archiv abgelegt.

 

Seien Sie gespannt und lassen Sie sich inspirieren!

Deutscher Kinder- und Jugendbuchliteraturpreis 2017

 

Kurzvorstellung der prämierten Bücher

 

Sparte Bilderbuch

Hier kommt keiner durch (Klett Kinderbuch, 2016)

 

In diesem grenzüberschreitenden Buch wacht der Aufpasser auf Befehl des Generals, dass niemand der ankommenden Romanfiguren von der einen zur anderen Buchseite wechselt.

Die Menge derer, welche die Seite wechseln möchte, wird immer größer, sodass der Aufpasser ebenfalls an seine Grenzen gerät.....

-----------------------------------

Sparte Kinderbuch

Sally Jones - Mord ohne Leiche von Jakob Wegelius

(Gerstenberg, 2016)

 

Sally Jones ist eine Gorilladame mit menschlichen Zügen, die seit Jahren beim finnischen Seemann Henry Kosekela lebt und ihm an Bord eines Schiffes als Maschinistin hilft.

Als dieser des Mordes verdächtigt und inhaftiert wird, nimmt Sally Jones die Verfolgung des eigentlichen Täters auf und erlebt dabei so manches Abenteuer.

------------------------------------

Sparte Jugendbuch

Der Geruch von Häusern anderer Leute von Bonnie-Sue Hitchcock

(Königskinder Verlag, 2016)

 

In der Näche des nördlichen Polarkreises kreuzen sich die Wege von vier Jugendlichen.

Gemeinsam erleben sie den Alltag, helfen einander und versuchen die Leben der einzelnen wieder zurecht zu rücken.

-------------------------------------

Sparte Sachbuch

 

Bienen von Piotr Socha

(Gerstenberg, 2016)

 

Alles über Bienen und den Beruf des Imkers, verpackt in wunderschöne Illustrationen und einprägsame Bilder.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anja Kuypers