Gestöbert

Vorlesestunde in der Anrather Bücherei

 

An jedem ersten Donnerstag im Monat (außer in den Schulferien) findet von 15 bis 16 Uhr eine Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahren statt.

 

Jede Stunde beinhaltet ein anderes Thema. Die passende Buchauswahl wird immer ergänzt durch kreative Methoden (z.B. malen, basteln, spielen, rätseln, erzählen).

 

Das Vorlesemaskottchen "Bolle" empfängt und verabschiedet die Kinder auf seine ganz besondere Art. :-)

 

Wichtig: die Bücherei bietet jede Menge zwei- und mehrsprachige Kinderbücher an!

 

Spiel 2017

 

Die Spielemesse in Essen hatte vom 26. bis zum 29. Oktober wieder ihre Tore geöffnet.

 

Für Literaturpädagogen bietet der Einsatz von Brett- und Gesellschaftsspielen eine zusätzliche Möglichkeit der kreativen Vermittlung von literarischen Inhalten.

 

 

Eine ganz neue Entdeckung

- Bring your own book -

 

Alle Mitspieler bringen eigene Bücher mit.

Mit Hilfe der Karten aus dem Spielkarton sollen nun skurrile Sätze gebildet werden.

Die im Set enthaltene Eieruhr wird nun umgedreht und alle Mitspieler suchen in den vorhandenen Büchern nach Textstellen, die zu dem kreierten Satz passen.

Am Ende wird nacheinander vorgelesen und gemeinsam entschieden, wer den Punkt dieser Runde erhält.

 

Es gibt keine maximale Anzahl an Mitspielern. Je bunter und umfangreicher die Auswahl der mitgebrachten Bücher (vom Kochbuch, über den Atlas bis zum Roman oder einer Anthologie), desto lustiger kann es werden und länger dauern.

 

Buchmesse in Frankfurt 2017

 

Im Oktober war es wieder soweit!

Eine wunderschöne Zeit zwischen Büchern, Autoren, zahlreichen Lesern und Interessierten, wunderbaren Dekorationen, gefüllten Regalen, Kameras und und und......

Und Kapitelreise mittendrin. Klasse!

 

Mit vielen neuen Ideen und unglaublich inspiriert zurückgekehrt.

 

 

Ein Schweizer Konditormeister signiert sein neuestes Buch für einen jungen Fan.

 

Ein Bad in der Menge mit Udo Lindenberg

 

Eine Lesung nebst Interview mit Sarah Crossan.

Eine tolle Frau!

Kinderbuchillustratorin Sabine Marie Körfgen

Dieses wunderbare Bild wurde nur auf Wunsch von Kapitelreise angefertigt!!!!

 

Ein weiteres Meisterwerk der Kinderbuchillustratorin Sabine Marie Körfgen.

 

Vielen, vielen DANK!!!

Es ziert nun eine Wand im Büro von Kapitelreise!

 

Bilderbuchmuseum in Troisdorf

 

In einem Seitenflügel der Burg Wissem in Troisdorf beheimatet, reicht das Bilderbuchmuseum mit einer sehenswerten Ausstellung und umfangreichen Präsenzbibliothek über drei Etagen.

Immer eine Reise wert!

 

Büchertausch auf dem Stautenhof in Anrath

 

Im oberen Stock des Gastrobereiches im Stautenhof in Anrath steht ein ansehnlich gefülltes Bücherregal für große und kleine Lesefreunde.

 

Gäste können dort nicht nur zum leckeren Essen schmöckern und lesen, sondern auch Bücher kostenfrei ausleihen oder tauschen.

 

Das Prinzip ist ganz einfach:

eigenes Buch mitbringen und ins Regal stellen - anderes Buch aus dem Regal wählen und mitnehmen

 

Ein Bücherregal, das lebt! Klasse!

 

... und noch einmal. Diesmal im Papperlapapp in Vorst

 

 

 

 

Im Kulturcafé Papperlapapp in Vorst konnte ich ebenfalls ein Büchertausch, -lese, leihregal finden.

 

Wie schön, dass es so etwas mittlerweile an vielen Orten gibt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anja Kuypers