KURIOSES

 

Neulich im (Ruhr-) Pott gesichtet!

 

Auch eine Art, um auf die Toiletten aufmerksam zu machen. :-)

 

 

Andrea Badey liest aus "Strom auf der Tapete"

 

Welch erfrischende Lesung im Rahmen der Fachtagung "In Literatur zu Hause" vom 22. bis zum 24. Juni in Bonn!

 

 

 

 

Und Isabel Abedi durften wir kennenlernen. In ihrem Jugendroman wird ein verwoben, literarischer Fall in Italien aufgeklärt.

Spannende Unterhaltung in "Die längste Nacht". 

Nun ist es offiziell!

 

Kapitelreise ist seit kurzem Botschafterin der Bunte Menschen GmbH.

 

 

 

 

Die hübsch anzusehenden und extrem aussagekräftigen Stabmännchen sind ab sofort hier erhältlich.

Kapitelreise startet eine neue Lesereihe!

 

SOFASEITEN

Lesungen in Wohnzimmeratmosphäre

------------------------------------

 

Den Beginn macht der witzig sprachgewandte Krimiautor

Klaus Stickelbroeck

am 29. September 2018!

 

Anmeldungen können über die üblichen Kanäle (Telefon, Mail) vorgenommen werden.

 

Schon lange ausverkauft....

Welttag des Buches 2018

 

Zum Welttag des Buches am 23. April hatte der Bundesverband Leseförderung e.V. erneut zur Beteiligung mit "irritierenden, literarischen Aktionen" aufgerufen.

 

Keine Frage, dass Kapitelreise sich beteiligt.

 

So geschehen am Samstag, 21. April auf dem Stautenhof in Anrath. 

 

Es war ein Hinweis von einem Buch zu lesen, welches Freunde von sich mitbrachte. Diese hingen an Balken und Bäumen im Vorgarten des Hofes und konnten kostenfrei mitgenommen werden. Allerdings nur, wenn dem Buch ein Platz im heimischen Bücherregal angeboten und es gelesen wird.

Noch während der Vorbereitungen für die Aktion, wurde den ersten Exemplaren ein neues Zuhause angeboten. Vielen Dank dafür!

 

Fachtagung "In Literatur zu Hause" 

2. Tagung des Bundesverbandes Leseförderung e. V. mit dem Schwerpunkt „Literaturvermittlung, die berührt” vom 22.6. bis 24.6.2018 im CJD Bonn Castell

Der Bundesverband Leseförderung e.V. lädt in Kooperation mit jugendstil - kinder- und jungendliteraturzentrum nrw zu seiner zweiten Fachtagung nach Bonn ein.

Mit dem Tagungsthema „In Literatur zu Hause” werden Impulse und Ideen für die kreative Literaturvermittlung in Kindergarten, Schule, außerschulischer Kinder- und Jugendbildung, Buchhandel und Bibliothek gesetzt.

Darüber hinaus wird in den drei Tagen des Austausches eine rege Vernetzung der Teilnehmer stattfinden. Ziel ist es, in den verschiedenen Bereichen der Leseförderung und Literaturvermittlung Anregungen zu geben und zum eigenen Umsetzen anzuregen, damit sich Kinder und Jugendliche in Literatur zu Hause fühlen!

Pädagog*innen aller Schulformen, Erzieher*innen, Bibliothekar*innen aus Stadt- und Schulbibliotheken, Lese- und Literaturpädagog*innen, Vorlesepat*innen sowie Lesementor*innen und Interessenten sind herzlich willkommen. 

Programm und Anmeldung auf der website des Bundesverband Leseförderung e.V.

Oder mit Klick....

Die Nominierungen für den Deutschen  Jugendliteraturpreis stehen fest!

 

Wie in jedem Jahr werden an dem Messedonnerstag der Leipziger Buchmesse die Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis verkündet.

 

Seit gestern (15. März 2018) stehen sie fest!

 

Auf den Seiten des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V. können die vorgeschlagenen Buchtitel, sortiert nach den Sparten Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch nachgelesen werden. Mit Klick auch hier!

 

Die bunten Menschen können auch lesen...

 

Eigens für die Veranstaltung "Anrath liest... WORTSCHÄTZE!" hat die Bunte Menschen GmbH erstmalig einen bunten Menschen mit Buch kreiert.

Diese sympathische Stabfigur kann nun in der Anrather Bücherei sowie in einigen Anrather Geschäften und bei Kapitelreise käuflich erworben werden. Von den mindestens 5 Euro erhält die Bunte Menschen GmbH 3,50 Euro (Produktionskosten). Die restlichen Einnahmen kommen zu 100% zwei karitativen Einrichtungen zu gleichen Teilen zugute:

Haus Anrode in Anrath erhält für die Bewohner neue Bücher und cd`s. Und das Anrather Altenheim wird mit der Anschaffung von Zeitschriftenabos unterstützt. 

 

Neue Literaturveranstaltung 2018

 

Dieser Hinweis erwartet die Auto- oder Fahrradfahrer am Ortseingang. Das stilistische Buch befindet sich auf einer Wiese des Biohofes Stautenhof.

 

 

Hier geht`s zum umfangreichen Programm des neuen Kulturhighlights in Anrath.

Einfach mit der Maus auf das Bild klicken --> es erscheint die Großansicht.

Fragen dazu beantwortet Kapitelreise gerne.

 

Eine Reise in Bildern durch die drei Wochen gibt es hier zu sehen.

Anrather Literaturtag 2018

 

Als Gipfelveranstaltung von Anrath liest... WORTSCHÄTZE!  findet der Anrather Literaturtag im Anschluss am 11. März 2018 in der Josefshalle in Anrath statt.

 

Erneut unter der Schirmherrschaft des Kölner Kinder- und Jugendbuchautors Manfred Theisen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anja Kuypers